Meilensteine unserer Firmengeschichte:

1954

KABELSCHLEPP entwickelt und patentiert die ersten Energieführungsketten aus Stahl, Serie S.

1964

KABELSCHLEPP nimmt die Teleskop-Abdeckung zum Schutz von hoch empfindlichen Führungsbahnen in das Produktions- und Vertriebsprogramm auf.

1967

KABELSCHLEPP erfindet die erste Vollkunststoffkette mit einteilig gespritzten Kettengliedern – nur eine von vielen Innovationen.

1969

Das Portfolio von KABELSCHLEPP wird um die Fertigung und den Vertrieb von Förder-Systemen erweitert.

1976

KABELSCHLEPP entwickelt die geschlossene Designer-Energieführung CONDUFLEX.

1984

KABELSCHLEPP entwickelt die breitenvariable, modular aufgebaute K-Serie, bestehend aus einer Kombination von Kunststoff und Aluminium.

1999

Ein weiterer Schritt in der Evolution der Energieführung entsteht: Dank der gliederlosen Konstruktion bietet die Energieführung QUANTUM einen vibrationsarmen Lauf.

2001

KABELSCHLEPP entwickelt das Leitungsprogramm: Vertrieb von funktionssicheren Komplettsystemen mit Cables for Motion sowie direkter Vertrieb von einzelnen Leitungen.

2002

ROBOTRAX – die Energieführung für 3D-Bewegungen wird auf der Hannover Messe vorgestellt.

2006

KABELSCHLEPP entwickelt leichte Energieführungen aus Stahl in gewichtsoptimiertem Design – LS/LSX 1050.

TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH
Daimlerstraße 2
D-57482 Wenden-Gerlingen
Fon: +49 2762 4003-300
Fax: +49 2762 4003-40300
info@kabeltrax.de

© TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH   |   Daimlerstraße 2   |   57482 Wenden-Gerlingen   |   GERMANY   |   Fon: +49 (0)2762/4003-300   |   Fax: +49 (0)2762/4003-40300   |   info@kabeltrax.de