Offen und aktiv – Schiebetürsysteme mit Dauerbestromung von KABELTRAX®.

In Schiebetüren findet man immer öfter elektrische Komponenten wie Fensterheber, Lautsprecher oder Sicherheitseinrichtungen, die an den Fahrzeugleitungssatz angebunden sind.

In vielen Fällen ist auch im geöffneten Zustand der Tür eine Stromversorgung oder Signalübertragung zu diesen Komponenten notwendig oder erwünscht. Daher ist der Einsatz vonherkömmlichen Lösungsansätzen, wie Kontaktfingern, oft nicht möglich.

Systeme mit offen liegenden Kontaktflächen haben konstruktionsbedingte Nachteile: Sie sind anfällig für Verschmutzung, Beschädigung und Korrosion, was schnell zu Unterbrechungen, Signalverzögerungen oder Ausfällen führen kann.

Eine technisch optimierte Lösung ist die permanente Bestromung durch eine so genannte „direkte Anbindung.“ Dafür müssen Steuerungs- und Elektroleitungen in die Tür geführt werden. Hier können KABELTRAX® Energieführungsketten ihre Stärken aus spielen.

Sie machen die Verbindung ausfallsicher, langlebig, leicht und zudem ausgesprochen kostengünstig.

 

Optimaler Schutz auf jedem Verlegeweg

KABELTRAX® Energieführungsketten bündeln und schützen die Leitungen und führen diese auf einem fest definierten Weg. Die Leitungen werden nicht mehr als zulässig gebogen, was ihre Lebensdauer deutlich erhöht. Mehrere Millionen Bewegungszyklen sind möglich. Das komplette System ist wartungsfrei – Kratz- und Schleifgeräusche oder Signalausfälle, wie sie beim Einsatz von kontaktflächenbasierten Systemen entstehen können, treten nicht auf.
 
Unsere Systeme sind variabel einsetzbar, das heißt, das eingelegte Leitungspaket kann je nach Ausstattungsvariante oder Modellreihe unterschiedlich sein. Eine Anpassung der Leitungsbelegung kann bei Erweiterungen oder Änderungen am Bordnetz jederzeit vorgenommen werden.

Bewegungsablauf und Abmessungen der Energieführung werden individuell in die Fahrzeugkonstruktion integriert. Dafür arbeiten unsere Ingenieure bereits in der Planungsphase mit Automobilherstellern und Systemlieferanten zusammen. So kann das Energieführungs-System optimal dem jeweiligen Fahrzeugkonzept angepasst werden.

 

 

 

TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH
Daimlerstraße 2
D-57482 Wenden-Gerlingen
Fon: +49 2762 4003-300
Fax: +49 2762 4003-40300
info@kabeltrax.de

© TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH   |   Daimlerstraße 2   |   57482 Wenden-Gerlingen   |   GERMANY   |   Fon: +49 (0)2762/4003-300   |   Fax: +49 (0)2762/4003-40300   |   info@kabeltrax.de